Sonntag, 29. Mai 2016

Roland Garros - Pressekonferenz mit Ernests Gulbis



Er redet über seine von ihm anscheinend falsch eingeschätzte Verletzung, das Zebra-Outfit von Adidas, die Olympischen Spiele, seinen nächsten Gegner und was für eine Qualifikation ein Coach für ihn haben muss.

Der Lette hat sich endlich dazu durchgerungen, sich von Bresnik zu trennen, der sich fast nur noch um Thiem gekümmert hat.

Roland Garros - Da waren's nur noch sechzehn

Djokovic-Bautista
Ferrer-Berdych
Granollers-Thiem
Goffin-Gulbis

Raonic-Ramos
Troicki-Wawrinka
Nishikori-Gasquet
Isner-Murray

Nach Nadals Absage vor der dritten Runde, wird es gleich ein wenig einfacher für die verbliebenen Spieler. Thiem muss jetzt anstatt gegen den neunfachen French-Open-Champion gegen den ungesetzten Granollers spielen.

Gulbis überascht mit gutem Tennis. Auch er hat eine günstige Auslosung. Dazu musste sein Drittrundengegner Tsonga im ersten Satz verletzt aufgeben.

Umgekehrt haben unzählige Spieler die letzten zwei Jahre von seinem verletzungsbedingtem Formtief profitiert.

Andy Murray wird sich wohl weiter durchwurschteln. Der zweite Favorit auf den Titel, holte in seinen ersten zwei Matches jeweils einen 0-2 Satzrückstand auf.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Alles hat seine Zeit
Deshalb findet auch dieses Blog sein Ende. Vielleicht...
loreley - 8. Jun, 08:15
Roland Garros - Novak...
Novak Djokovic def. Andy Murray 3-6, 6-1, 6-2, 6-4. Ein...
loreley - 5. Jun, 20:55
R.I.P. - Muhammad Ali...
Muhammad Ali war schon seit Jahrzehnten schwer krank....
loreley - 4. Jun, 11:43
Roland Garros - Pressekonferenz...
Er redet über seine von ihm anscheinend falsch...
loreley - 29. Mai, 11:18
Roland Garros - Da waren's...
Djokovic-Bautista Ferrer-Berdych Granollers-Thiem...
loreley - 29. Mai, 11:17

Suche

 

Status

Online seit 4303 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 31. Okt, 12:37

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren