Freitag, 15. Januar 2016

Australian Open - Ein Blick auf die Auslosung

Gasquet, Haas und Del Potro fehlen.

Die ersten beiden Tage soll es sehr heiss sein, danach angeblich kühler werden. Am ersten Tag der Qualifikation hatte es 43 Grad. Die Matches wurden wegen der Hitze stundenlang unterbrochen. In nicht allzu ferner Zeit wird man in Australien nur noch Indoors spielen können.

(1)Novak DJOKOVIC SRB vs Hyeon CHUNG KOR
(W)Quentin HALYS FRA vs Ivan DODIG CRO
Filip KRAJINOVIC SRB vs Denis KUDLA USA
Teymuraz GABASHVILI RUS vs (28)Andreas SEPPI ITA

(22)Ivo KARLOVIC CRO
vs Federico DELBONIS ARG
Jiri VESELY CZE vs QUALIFIER
Evgeny DONSKOY RUS vs Vasek POSPISIL CAN
Inigo CERVANTES ESP vs (14)Gilles SIMON FRA

Nadal meinte nach dem Finale von Doha, dass er noch nie einen Spieler auf einem solchen Level habe spielen sehen, wie Djokovic. Der Serbe wird sein bestes Tennis für die ersten Runden aber nicht brauchen.

Die Mutter aller Aufschlagriesen Ivo Karlovic spielt nie gut in Australien und von Gilles Simon heisst es, er sei verletzt. Was bei ihm aber meistens nichts anderes heisst, als dass er durchmarschiert wie immer.

(9)Jo-Wilfried TSONGA FRA vs Marcos BAGHDATIS CYP
(W)Omar JASIKI AUS vs Illya MARCHENKO UKR
Pablo ANDUJAR ESP vs QUALIFIER
(W)Noah RUBIN USA vs (17)Benoit PAIRE FRA

(26)Guillermo GARCIA-LOPEZ ESP vs Paul-Henri MATHIEU FRA
Victor ESTRELLA BURGOS COL vs QUALIFIER
Austin KRAJICEK USA vs QUALIFIER
Philipp KOHLSCHREIBER GER vs (7)Kei NISHIKORI JAP

Zwei der sympathischeren Spieler gleich in der ersten Runde gegeneinander.

Tsonga soll wieder in guter Verfassung sein, insofern dürfte Baghdatis für ihn keine Hürde sein. Trotzdem heisst es aufpassen für den Franzosen, denn Baghdatis hat in Australien eine fanatische Community.

Benoit Paire mit mehr Glück als Verstand.

Dagegen hat Kohlschreiber mit Nishikori richtiges Pech für sein Auftaktmatch. Jeder ungesetzte Spieler muss damit rechnen einen Topspieler zugelost zu bekommen. Kohlschreiber hatte dieses Pech schon in Wimbledon. Da hatte er Djokovic für die erste Runde.

---------------------------------------------------------------
(3)Roger FEDERER SUI vs Nikolos BASILASHVILI GEO
Ricardas BERANKIS LTU vs Alexandr DOLGOPOLOV UKR
QUALIFIER vs QUALIFIER
Paolo LORENZI ITA vs (27)Grigor DIMITROV BUL

(19)Dominic THIEM AUT vs Leonardo MAYER ARG
Julien BENNETEAU FRA vs Nicolas ALMAGRO ESP
Kyle EDMUND GBR vs Damir DZUMHUR BIH
Sergiy STAKHOVSKY UKR vs (15)David GOFFIN BEL

Federers Auslosung sieht mit Dolgopolov und Dimitrov nur auf dem Papier schwer aus. Ich werde hoffentlich nicht Kreide fressen müssen, denn beide sind gute Spieler. Dimitrov spielt morgen sogar das Finale von Sydney. Vielleicht ist ihm der Spatz in der Hand lieber, als die Taube auf dem Dach.

Dominic Thiem, der in Sydney noch wegen einer Blase am Fuss aufgab, hat mit Leonardo Mayer keinen einfachen Gegner für sein erstes Match. Trotzdem sehe ich ihn in der dritten Runde gegen David Goffin.

(12)Marin CILIC CRO vs Thiemo DE BAKKER NED
Albert RAMOS-VINOLAS ESP vs Borna CORIC CRO
Dusan LAJOVIC SRB vs Sam QUERREY USA
Martin KLIZAN SVK vs (24)Roberto BAUTISTA AGUT ESP

(29)Nick KYRGIOS AUS vs Pablo CARRENO BUSTA ESP
Yoshihito NISHIOKA JPN vs Pablo CUEVAS URU
Robin HAASE NED vs QUALIFIER
Yuky BHAMBRI IND vs (6)Tomas BERDYCH CZE

Cilic wird sich von Roberto Bautisa Agut nicht schlagen lassen, auch wenn der kleine Spanier in Auckland Isner und Tsonga eliminiert hat und dort jetzt im Finale steht.

Local Hero Nick Kyrgios hat eine so einfach Auslosung, dass man weinen möchte. Man muss hoffen, dass Berdych die Nerven gegen ihn und seine Fanatics behält. Einfach wird es nicht.
---------------------------------------------------------------
(5)Rafael NADAL ESP vs Fernando VERDASCO ESP
Benjamin BECKER GER vs Dudi SELA ISR
QUALIFIER vs Andrey KUZNETSOV RUS
Ernests GULBIS LAT vs (30)Jeremy CHARDY FRA

(23)Gael MONFILS FRA vs QUALIFIER
Marco CECCHINATO ITA vs Nicolas MAHUT FRA
QUALIFIER vs QUALIFIER
Rajeev RAM USA vs (11)Kevin ANDERSON RSA

Verdasco ist nicht mehr ganz der Spieler, der er einmal war, darum mache ich mir keine Sorgen wegen Nadal.

Gulbis wird mit all seinen Problemen, die er jetzt schon so lange hat, nicht gegen den inzwischen solider spielenden Chardy bestehen können.

Auch Monfils soll mal wieder Verletzungssorgen haben. Aufschlagriese Kevin Anderson könnte davon profitieren.

(13)Milos RAONIC CAN vs Lucas POUILLE FRA
Malez JAZIRI TUN vs Tommy ROBREDO ESP
Daniel GIMENO-TRAVER ESP vs QUALIFIER
Daniel MUNOZ DE LA NAVA ESP vs (21)Viktor TROICKI SRB

(25)Jack SOCK USA vs QUALIFIER
Taro DANIEL JPN vs Lukas ROSOL CZE
QUALIFIER vs QUALIFIER
Dmitry TURSUNOV RUS vs (4)Stan WAWRINKA SUI

Milos Raonic ist mit einem Titel nach Melbourne gekommen. Er hat Federer im Finale von Brisbane alt ausschauen lassen. Federer soll im Vorfeld erkältet gewesen sein. Was ihn aber nicht davon abgehalten hat, Dimitrov und Thiem abzufertigen

Warwrinka sehen viele als den einzigen Spieler, der Djokovic schlagen kann. Ich halte das für übertrieben, wenn auch nicht ganz falsch. Schade nur, dass Raonic und er so früh aufeinandertreffen. Glaubt jemand, dass Jack Sock hier den Spielverderber machen kann?
---------------------------------------------------------------
(8)David FERRER ESP vs QUALIFIER
(W)James DUCKWORTH AUS vs (W)Lleyton HEWITT AUS
Thomas BELLUCCI BRA vs (W)Jordan THOMPSON AUS
Aljaz BEDENE GBR vs (31)Steve JOHNSON USA

(18)Feliciano LOPEZ ESP vs QUALIFIER
Steve DARCIS BEL vs Guido PELLA ARG
(W)Matthew EBDEN AUS vs Marcel GRANOLLERS ESP
Jerzy JANOWICZ POL vs (10)John ISNER USA

Was für ein schwaches Feld.

David Ferrer scheint in schlechter Form. Janowicz hat wegen Verletzungsproblemen alle Vorbereitungsturniere abgesagt. Ich sehe fast Isner da durchmarschieren. Was für ein Glück manche Spieler haben.

Hewitt spielt das letzte Match seiner Karriere. Vielleicht schafft er ja noch eine Runde. Sein Landsmann James Duckworth hätte sich sicher einen anderen Gegner gewünscht. Aber mit den Wildcards in Australien hat er ja schon genug Vorteile gehabt.

(16)Bernard TOMIC AUS vs Denis ISTOMIN UZB
Simone BOLELLI ITA vs Brian BAKER USA
John MILLMAN AUS vs Diego SCHWARTZMAN ARG
Gilles MULLER LUX vs (20)Fabio FOGNINI ITA

(32)Joao SOUSA POR vs Mikhail KUKUSHKIN KAZ
Santiago GIRALDO COL vs Donald YOUNG USA
Adrian MANNARINO FRA vs Sam GROTH AUS
Alexander ZVEREV GER vs (2)Andy MURRAY GBR

Bernard Tomic, der andere berühmt-berüchtigte australische Nachwuchsstar, hat eine ähnlich lächerliche Auslosung wie sein Kollege Kyrgios. In Sydney hat er aufgegeben, nachdem er wusste, was für eine schöne Auslosung er in Melbourne hat.

Dafür hat der ebenso nette, wie talentierte Alexander Zverev mit Andy Murray die absolute Arschkarte gezogen einfach nur Pech. Es trifft fast immer die Falschen.

Sascha hat nur eine Chance, wenn Murray abreist. Der Schotte kündigte im Vorfeld an, dass er nicht spielt, sollte es bei seiner Frau Anzeichen geben, dass das Kind früher kommt. Aber so einen Stress wünscht man Murray nicht.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Alles hat seine Zeit
Deshalb findet auch dieses Blog sein Ende. Vielleicht...
loreley - 8. Jun, 08:15
Roland Garros - Novak...
Novak Djokovic def. Andy Murray 3-6, 6-1, 6-2, 6-4. Ein...
loreley - 5. Jun, 20:55
R.I.P. - Muhammad Ali...
Muhammad Ali war schon seit Jahrzehnten schwer krank....
loreley - 4. Jun, 11:43
Roland Garros - Pressekonferenz...
Er redet über seine von ihm anscheinend falsch...
loreley - 29. Mai, 11:18
Roland Garros - Da waren's...
Djokovic-Bautista Ferrer-Berdych Granollers-Thiem...
loreley - 29. Mai, 11:17

Suche

 

Status

Online seit 4548 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 31. Okt, 12:37

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren